Moonlight Schoppe – Resümee

Moonlight Schoppe
1. Juli 2020
Ein Klavier – ein Klavier!
22. Juli 2020

"MGV Moonlight Schoppe"
Unser Resümee der ersten Veranstaltung

Bereits mit dem offiziellen Beginn um 16 Uhr konnten wir die ersten Besucher begrüssen und beim "last Call" um 21 Uhr war der Hof immer noch sehr gut besucht. Somit darf das Fazit unseres ersten "MGV Moonlight Schoppe" als uneingeschränkt positiv beschrieben werden. Das können wir auch aus Äusserungen von Gästen schlussfolgern und deckt sich darüber hinaus völlig mit unseren eigenen Wahrnehmungen.

Auch wir selbst haben uns bei der Durchführung sehr wohl gefühlt. Wie immer bei solchen "Premieren" stellt man im Verlauf fest, dass bis zum nächsten Mal das eine oder andere Detail nochmals überdacht werden muss. Wir dürfen jedoch grundsätzlich feststellen, dass sich die Mühe in die Ausarbeitung des Veranstaltungskonzepts gelohnt hat. Man hat sich wohlgefühlt bei uns, was nicht zuletzt auch an unseren Gästen selbst lag, denn ausnahmslos jede/r Besucher/in hielt sich an die Vorgaben der aktuell gültigen Gesundheitsverordnungen. Hierfür unseren ausdrücklichen Dank an alle Gäste.

Ein grosses DANKESCHÖN an dieser Stelle auch an unsere Gastgeber, Annette und Klaus-Otmar Binzel, die uns für den Abend ihren Hof überliessen und auch selbst ein ums andere Mal Hand anlegten, wenn Hilfe und Unterstützung notwendig war.

Wir freuen uns auf Euren erneuten Besuch am 23.Juli!
Der Vorstand des MGV Selzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.